Sauna in Berchtesgaden

Die Kombination aus Wärme, Ruhe und Entspannung ist eines der schönsten Geschenke, das Sie Ihrem Körper machen können. Ob Sie die besonders tiefe Entspannung suchen oder Ihren Kreislauf in Schwung bringen möchten bleibt Ihnen überlassen. Die großzügig gestaltete Saunalandschaft der Watzmann Therme wartet auf Sie.

Wichtig: Montags ist ganztags Damensauna. Außer an Feiertagen und in den bayerischen Ferien.

Kernig warm oder besonders sanft?


75°C

Panoramasauna

Bei 75°C schwitzen und zeitgleich die Berchtesgadener Bergwelt bestaunen – dies ist in unserer Panoramasauna möglich. Das große Panoramafenster bietet einen grandiosen Blick ins Freie auf den Markt Berchtesgaden und die umliegenden Berge.

65°C

Almsauna

Von außen mit Steinsockel und Altholz verkleidet, vermittelt die große Almsauna den Eindruck einer Bauernstube samt Deckenstuck. Die auf  65°C geheizte Sauna im Innenbereich wird bei einer Luftfeuchtigkeit von 40% auch beduftet.

85°C

Watzmannsauna

Die beduftete Watzmannsauna verzaubert mit ihrer urigen Alm-Optik. In gemütlicher Atmosphäre kann man bei 85°C und automatischen Aufgüssen die Seele baumeln lassen und einfach nur entspannen.

90°C

Stollensauna

Im Sauna-Freigelände befindet sich unsere Stollensauna. Dem Gast wird beim Schwitzvergnügen bei 90°C ein einmaliges Ambiente mit Bergwerk-Optik geboten: alte Holzbalken, massiver Naturstein und eine original Lore für die Aufgüsse vermitteln ein Gefühl wie unter Tage.

100°C

Zirbensauna

Ebenfalls im Außenbereich befindet sich unsere Zirbensauna – bei 100°C kommt man so richtig ins Schwitzen!

ca. 45°C

Dampfbad

Hier entspannen Sie bei einer Wärme von 45°C und einer Luftfeuchtigkeit von nahezu 100%. Das Dampfbad gilt als kreislaufschonend und die Muskulatur entspannend. Außerdem regen zusätzliche Duftessenzen die Atemwege an.

Infrarotkabine = Wohltuende Wärme für den Körper

Unsere Infrarotkabine erwärmt den Körper nicht über heiße Raumluft, wie z. B. in den Saunen, sondern über Infrarotstrahlung. Diese Infrarotstrahlen erzeugen beim Auftreffen auf den Körper ein wohliges Wärmegefühl.

Das können Sie in der Sauna Berchtesgaden erwarten:

  1. Massage
  2. Verweilraum
  3. Saunabereich
  4. Ruheraum
  5. Infrarotkabine
  6. Almsauna
  7. Panoramasauna
  8. Watzmannsauna
  9. Zirbensauna
  10. Stollensauna
  11. Saunafreigelände mit Kaltbecken

Aufgussprogramm Icon: header_termine

UhrzeitOrtThema
11:00 UhrZirbensaunaGuten-Morgen-Aufguss
12:00 UhrStollensaunaVitaminbombe
13:00 UhrZirbensaunaSalzpeeling
14:00 UhrStollensaunaVitalaufguss
15:00 UhrZirbensaunaKräuteraufguss
16:00 UhrStollensaunaFruchtaufguss
16:30 UhrDampfbadHonigpeeling
17.00 UhrZirbensaunaEntspannungs-Aufguss
18.00 UhrStollensaunaBayerischer Aufguss
19.00 UhrZirbensaunaFrisch in den Abend
20.00 UhrZirbensaunaSalzpeeling
21.00 UhrStollensaunaRelaxaufguss

Hinweise:

  • Bei viel Betrieb kann das Aufgussprogramm abweichen.
  • Bei Damensauna kann das Programm variieren.
  • Bei den Salzpeelings verlängert sich die Aufgusszeit auf ca. 15 Minuten.

„Ich packe meine Sauna-Tasche und nehme mit…“ Es gibt einige Utensilien, die beim Saunagang nicht fehlen sollten.

Sauna-Knigge

Saunieren gehört zu den Wellness-Klassikern und hat auf uns einen ganzheitlichen Effekt. Für den Besuch der Sauna gelten verschiedene Verhaltensregeln, die unbedingt eingehalten werden müssen, damit Sie nicht aus falschen Gründen ins Schwitzen geraten. Unser Team hat Ihnen einige Informationen zum richtigen Saunieren zusammen gestellt.

Richtig saunieren

Kleines Bistro Icon: header_wegweiser

Während Ihrem Besuch in der Saunalandschaft empfängt Sie das gastronomische Team gerne in entspannter Atmosphäre.

Zeitgutschrift von 30 Minuten ab einem Mindestverzehr von 5,- Euro pro Person.

Unsere Speisen

Für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch empfehlen wir leckere Snacks und Gerichte aus unserer Gastronomie in der Saunalandschaft. Erhalten Sie einen Blick auf unsere Speisekarte.