Winterlicher Wellness-Tag in Berchtesgaden

Willkommen im Winterwunderland! Das Berchtesgadener Land ist gerade zur Winterzeit ein wahres Schneeparadies. Zahlreiche Berge und die fantastische Natur des einzigen Alpennationalparks in Deutschland sind ein besonderes Erlebnis und laden zum Entdecken ein. Auch im Winter bietet Berchtesgaden vielseitige Möglichkeiten, einen schönen Tag zu verbringen, egal ob Bergsteigen, Wandern oder einfach die Seele baumeln lassen.

 


Entspannen im Berchtesgadener Winterwunderland

Wer in Berchtesgaden nach einem ausgiebigen Verwöhnprogramm sucht, wird positiv überrascht. Denn neben Wellnesshotels finden Sie auch erstklassige Thermen und ein vielfältiges Wellnessangebot. Genau das Richtige für einen winterlichen Wellness-Tag in Berchtesgaden abseits der Nässe und Kälte - also nichts wie los ins Berchtesgadener Land und ohne Sorgen entspannen!

Unsere Wellness-Tipps bei kalten Temperaturen

Genug von der Kälte? Nach einer sportlichen Aktivität in der schönen Natur von Berchtesgaden, kann eine entspannte Wellnessbehandlung den Tag abrunden. Entdecken Sie tolle Wellness-Angebote rund um den perfekten Winterurlaub oder Tagesausflug für Sie allein oder auch zu zweit. Gönnen Sie sich beispielsweise eine wohlfühlende Massage oder ein wärmendes Solebad. Wir haben entspannende Angebote in Berchtesgaden für Ihren persönlichen Wellness-Tag zusammengestellt. Denn neben Abenteuer und Spaß ist auch Entspannung ganz wichtig!

Das Wellness-Frühstück am Morgen

Am Morgen ist ein ausgiebiges und gesundes Frühstück besonders wichtig, damit Sie sich auf Ihren kommenden Wellness-Tag vorbereiten. Ein wohlfühlender Tag nur für Sie, Ihren Körper und Ihre Seele. Aus diesem Grund ist es gut, wenn Sie genug Zeit einplanen, damit Sie Ihr Frühstück in aller Ruhe genießen können - gemütlich im Hotelzimmer oder bei Ihnen Zuhause in Berchtesgaden, während es draußen nass und kalt ist oder sich das Berchtesgadener Land bei einem Schneegestöber in eine Winterlandschaft verwandelt.

Wichtig ist, das Frühstück Ihren persönlichen Bedürfnissen anzupassen. Wir empfehlen bei einem winterlichen Wellness-Tag mit Sauna oder Massage eher leichte Produkteviele Vitamine und viel Flüssigkeit. Der Vorteil eines leichten Frühstücks ist, dass es nicht schwer im Magen liegt, aber dennoch ausreicht.

Probieren Sie zum Beispiel ein leckeres Müsli oder frisches Obst.


Eine Einfahrt im Salzheilstollen

Die pure Entspannung gibt es vormittags im Salzheilstollen in Berchtesgaden. Umgeben von Millionen Tonnen Salz tief im Berg, können Sie hier gerade in den Wintermonaten vollkommen zur Ruhe kommen und neue Kräfte für den Alltag schöpfen. Die besondere Gesundheitseinfahrt beschäftigt sich mit der Tiefenentspannung und entführt Sie für 2,5 Stunden (inkl. Einfahrt und Ausfahrt mit der Elektrobahn) in die Wellnessoase.

Besonders Menschen mit Atemwegserkrankungen werden Ihren Aufenthalt im Salzberg genießen:

  • Asthma
  • Bronchitis
  • Nasennebenhöhlenleiden
  • Allergien
  • Heuschnupfen

Die meditative Stimmung im Stollen sorgt für innere Ruhe und ein angenehmes Wohlbefinden. Bei warmer Beleuchtung und Wasserplätschern entspannen Sie auf einer gemütlichen Liege, eingehüllt in eine wärmenden Decke, und lassen den ganzen Alltagsstress hinter sich.


Wellness in der Watzmann Therme am Abend

Lassen Sie Weihnachtsstress und die Kälte hinter sich und gönnen Sie sich eine kleine Auszeit für Körper, Geist und Seele in der Watzmann Therme Berchtesgaden. Um auch in der ungemütlichen Jahreszeit neue Energien und Kräfte zu tanken, helfen Entspannungsrituale wie ein Saunagang, eine Massage oder einfach nur das wärmende Wasser eines Solebades.

In der Watzmann Therme Berchtesgaden ist für jeden etwas dabei: Von diversen Massageangeboten bis hin zu ganzen Wellness-Tagen. Hier haben Sie die Möglichkeit Ruhe und Entspannung zu finden. So lässt sich ein winterlicher Wellness-Tag gemütlich ausklingen!

Wellness-Massagen und Sauna für Körper und Seele

Um verkrampfte Muskeln wieder zu lockern und die Verspannungen im Körper zu lösen, bieten wir Ihnen wohltuende Massagen an. Lösen Sie sich vom Weihnachtsstress und lassen Sie die Kälte hinter sich! Das winterliche Wellness-Angebot in der Watzmann Therme ist so umfangreich, dass sicherlich für den jeden Entspannungstypen etwas dabei ist.

Unser Tipp: Lassen Sie sich z.B. bei einer Teilkörpermassage (20-30 Min.) nach Wunsch verwöhnen, gönnen Sie sich eine Watzmann-Spezialmassage (60 Min.) für den ganzen Körper mit hochwertigen Ölen oder spüren Sie die wohltuende Wärme und entgiftende Wirkung einer besonderen Hot Stone-Massage (45 Min.).

Wohltuende Saunagänge

Auch der Saunagang hilft dabei die verkrampften Muskelpartien zu entspannen und den Stoffwechsel anzuregen. In der Saunalandschaft der Watzmann Therme Berchtesgaden stehen genügend Ruheplätze und Liegen für Sie bereit. Je nach persönlichem Empfinden können Sie 2-3 Saunagänge machen. Dafür stehen Ihnen in unserer Saunalandschaft fünf verschiedene Saunen zur Verfügung: Panoramasauna, Almsauna, Watzmannsauna, Stollensauna und Zirbensauna.

Genießen Sie z.B. den einzigartigen Panoramablick auf die Berchtesgadener Bergwelt bei heißen Temperaturen in unserer Panoramasauna.

50+ Angebot Icon: header_preise

Unser Tipp für unsere Badegäste ab 50 Jahren. Immer dienstags und donnerstags bei Eintritt bis 14.00, nur 9,40 € (15,90 € inkl. Sauna).

Meine Wellnesszeit

Ob Wellnesstage, Salzanwendungen oder diverse Massagen, lassen Sie sich von unseren entspannenden Wellness-Angeboten verwöhnen und den Alltag hinter sich.