Coronavirus - Keine Übertragung über das Badewasser

Liebe Gäste,

aufgrund der kritischen Verbreitung des Coronavirus und der Sorge um eine mögliche Ansteckung, möchten wir Sie über aktuelle Informationen aufklären und Ihnen einige Empfehlungen mit auf den Weg geben.


Kein erhöhtes Infektionsrisiko in der Therme

Nach aktuellem Wissensstand können sowohl Grippe- als auch Coronaviren nicht über das Badewasser übertragen werden. Somit besteht bei einem Thermenbesuch kein erhöhtes Infektionsrisiko und es gelten dieselben Vorsichtsmaßnahmen und Hygieneregeln wie bei allen anderen öffentlichen Gebäuden. Das Coronavirus wird, wie andere Erkältungs- und Grippeviren, über Tröpfcheninfektion weitergeben (das bedeuetet beim Sprechen, Reden oder Niesen). 

Diese Übertragung funktioniert jedoch nicht über das Wasser, sondern wenn wir beispielsweise nahe beieinander stehen. Hinzu kommt, dass es das Coronavirus nicht besonders warm oder extrem feucht mag, womit der Besuch in der Sauna oder der Therme kein erhöhtes Infektionsrisiko darstellt. Denn Hitze und Chlor sind natürliche Feinde von Viren.

Empfehlungen und Vorsichtsmaßnahmen

Wir möchten Sie vielmehr dabei unterstützen, durch regelmäßige Saunabesuch sowie Schwimmeinheiten, Ihre Abwehrkräfte und Ihr Immunsystem zu stärken. Nichtsdestotrotz möchten wir Sie vor einem Besuch in der Watzmann Therme Berchtesgaden auf einige Empfehlungen des Bundesgesundheitsministerium hinweisen.

  1. Bevor Sie den Thermen- oder Saunabereich betreten möchten wir Sie bitten, sich zunächst gründlich mit Seife bzw. Duschgel zu waschen.
  2. Halten Sie bitte Abstand von min. einem Meter, wenn Sie mit anderen Badegästen oder unserem Personal sprechen.
  3. Verzichten Sie auf das Händeschütteln, falls Sie Bekannte treffen.
  4. Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig gründlich.
  5. Drehen Sie sich weg, wenn Sie Husten oder Niesen müssen oder niesen Sie in Ihre Armbeuge.

Neben unserem ohnehin bereits hohen Hygienestandard, haben wir unseren Hygieneplan auf die entsprechenden spezifischen Anforderungen der Verbreitung des Coronavirus verschärft. Sollten weitere Maßnahmen notwendig sein oder die sich die Anforderungen der Behörden ändern, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Schönen Feierabend! Icon: header_preise

Unser Tipp für erholsame Abendstunden ist die Feierabendkarte für 7,90 €, die Sie ab 19.00 Uhr an der Kasse erhalten.

Facebook

Folgen Sie uns schon auf Facebook? Entdecken Sie spannende Neuigkeiten und Momente aus der Therme.